2x Zweite Plätze für Ginsheimer Judokas

Beim ersten Teil der Bezirksbestenkämpfe der männlichen und weiblichen Judokas der Jugend gab es für die Judoka der TSV Ginsheim gleich zweimal Silber.

p Stoffel in der Altersklasse U15/U18 konnte sich im ersten Kampf souverän innerhalb von 20 Sekunden den vorzeitigen Sieg sichern, bevor er sich im Finale mit Haltegriff gegen einen körperlich doch deutlich überlegenen Gegner aus der Altersklasse U18 geschlagen geben mußte.

Ebenso nach einem gewonnenen und einem verlorenen Kampf den zweiten Platz erreichte in der gleichen Altersklasse Pascal Seifert, der zusätzlich nicht nur die theoretische Prüfung zum Jugendkampfrichter bestanden hat, sondern auch an diesem Wochenende gleich den ersten Übungseinsatz als Kampfrichter absolviert hat.

Weitere Teilnehmer aus Ginsheim waren Laurin Kraft, Ronan Kraft und Maurice Löw, für die noch das Sammeln erster Wettkampferfahrungen im Vordergrund steht, und die jeweils den dritten Platz erreichten.

Terminkalender

Keine Termine


Kalender anzeigen

Aktuelle Fotogalerien

  • Aktuell sind in dieser Rubrik keine Fotogalerien vorhanden.

Weitere Fotogalerien

Unsere Partner

  • Volksbank Mainspitze eG
  • Fitness-Treff
  • Georg Gustav Huff
  • Optik Rauch
  • Tanzschule Hinterthür
  • Camping Vöpel
  • Schwanenapotheke