Allgemeine Info // Karate

Karate - zu Deutsch „der Weg der leeren Hand“, eine Kampfkunst, die weit in die Geschichte Chinas zurückreicht. Sie war besonders an Klöstern verbreitet, da die Mönche im Einüben der Techniken eine ausgezeichnete geistige und körperliche Schulung erkannten.

2008 wurde dann die Karateabteilung innerhalb der TSV Ginsheim gegründet. Dabei verstehen wir uns als Breitensportabteilung, das heißt, wir schätzen „unser“ Karate als lebensbegleitende Sportart, die auch ein hervorragender Grundstock für alle anderen Freizeitbeschäftigungen (sehr stark gefördert werden die sportmotorischen Fähigkeiten) im sportlichen Bereich wie Skifahren, Surfen, Basket- oder Fußball usw. ist.
Nichts desto trotz nehmen wir auch mit interessierten Sportler/innen an Wettkämpfen teil und wir konnten in den vergangenen Jahren auch gute Erfolge erzielen. Zudem haben wir mittlerweile auch einige hessische Kaderathleten in unseren Reihen.
Wir betreiben Shotokan Karate innerhalb des Stilrichtungsoffenem Karate (SOK) des Deutschen Karate Verbands (DKV). Insbesondere hier kann in jedem Alter Karate betrieben und vor allem auch begonnen werden aufgrund der speziellen Konzeption, bei Prüfungen aus verschiedenen Wahlteilen, so z. B. auch Selbstverteidigung, wählen zu können. So kann das Training und auch die Prüfungen individuell angepasst werden.

RheinMain Karatecup

 Der RheinMain Karatecup startet in die fünfte Auflage.

Bereits zum fünften Mal findet am Samstag, dem 21.09.2019, in Ginsheim der RheinMain Karatecup statt. Dabei wird die Karateabteilung unter der Leitung von Michael Moise erneut alles so professionell zu organisieren, dass dieses bundesweite Nachwuchsturnier für die Teilnehmer und Zuschauer reibungslos ablaufen kann. So plante seit Mitte des Jahres das Kernteam, suchte und gewann wieder zahlreiche Helfer/innen und unterstützende Gewerbetreibende, um dieses Turnier in gewohnter Qualität durchzuführen. 

Am kommenden Samstag ab 10 Uhr werden somit wieder fast 150 Sportler und Sportlerinnen in der IGS, Halle A in den unterschiedlichsten Kategorien ihre Sieger auskämpfen. Jeder ist eingeladen, die Athleten/innen dabei zu unterstützen. Auch für das leibliche Wohl wird umfassend gesorgt sein. Das Team freut sich auf die vielen Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet und hofft natürlich auch wieder auf viele Zuschauer. Infos unter: www.rheinmainkaratecup.de

 

 

 

Sommerferien-Programm Nachtrag Soundkarate

Kinder "schnuppern" Soundkarate

 

ab 6 Jahre,

18.30 - 19:30 Uhr,

Jan Clemens,

Ort: Sporthalle an der Albert-Schweitzer-Schule, 

Woche 1 - 3 in den Sommerferien (4.7., 11.7., 18.7.)

Mehr

Neuer Karate Anfängerkurs startet im März mit einem Schnuppertraining

Ab Donnerstag, dem 14. März startet die TSV Ginsheim wieder einen neuen Karate Anfängerkurs mit einem sechswöchigen Kurs für Jugendliche (ab 12 Jahren) und Erwachsene.

Mehr

Terminkalender

21
September
2019


Kalender anzeigen

Unsere Partner

  • Volksbank Mainspitze eG
  • Fitness-Treff
  • Georg Gustav Huff
  • Optik Rauch
  • Tanzschule Hinterthür
  • Camping Vöpel
  • Schwanenapotheke