•  

    Sportprogramm 22/23

    Mehr

 

AKTUELLES : AKTUELLES 

Das Sportprogramm 22/23 ist online.  >> hier 

MamaFit neuer Termin: Donnerstag 09:30 - 10:30 Uhr, Treffpunkt am Kran, Altrheinufer

            

Kite Freizeit 2022 "Always Action!"

Seit nun fünf Jahren geht es für Jugendliche mit dem TSV Ginsheim in den Sommerferien zum KiteCamp nach Oostvoorne nahe Rotterdam – und seit zwei Jahren sogar zwei Mal. Viele bekannte Gesichter treffen auf neue und es ist von Beginn an immer eine sehr freundschaftliche, familiäre Atmosphäre. Man könnte bisweilen denken, alle Teilnehmer kennen sich schon seit Jahren.

       Die Wetterbedingungen mit Sonne und milden Windgeschwindigkeiten in diesem Jahr waren gerade für Anfänger sehr gut, sodass die meisten am Ende der Freizeiten sicher mindestens kurze Strecken auf dem Wasser zurücklegen konnten. Aber egal ob Wind oder nicht und getreu unserem Motto „Always Action!“ gab es immer Aktivitäten rund um den Wassersport, egal ob wakeboarden, stand-up-paddeling, wellenreiten oder entspannte Beachtage.

Das sportliche Programm wurde immer durch sehr schöne, gemeinschaftliche Aktivitäten ergänzt. Auf Initiative der Kiteschule und unter der Leitung der Teilnehmer_innen, bewirtete „Da Roswitha“, die imaginäre Pizzeria unseres KiteCamps, auf unterhaltsame Weise an einem Abend die ganze Truppe. Auch das Gestalten der eigenen KiteCamp-Shirts und die abendlichen Spaziergänge durch die Dünen zum Strand, mit anschließendem Lagerfeuer und Marshmallows grillen sowie Karaoke- und Let´s Dance Abende rundeten die Atmosphäre ab.

Und wer könnte über die KiteCamps besser berichten, als die Teilnehmer*innen selbst? :-)

 Hey, wir wollten Euch nochmal so ne kleine Rückmeldung oder äm ja halt Feedback geben, weil das irgendwie am Freitagabend und auch Samstag früh nicht mehr so richtig möglich gewesen ist. Wir waren ja allesamt das erste Mal in so einem Camp und fanden es alle wirklich so cool, dass wir ruhig noch ein, zwei oder auch drei Wochen länger geblieben währen. Vor so ´nem Camp hat man ja schon so ein bisschen Bammel, wie das so wird mit den ganzen Leuten und so und ob man sich versteht, vor allem, weil ja auch viele von uns wirklich ganz allein hergekommen sind. Aber Ihr habt uns da wirklich so schnell die Angst rausgenommen, Ihr wusstet sofort unsere Namen, als ob ihr uns schon so ewig kennt und seid einfach mega offen auf uns zugegangen. Da hat man sich richtig wohl und irgendwie auch Teil von etwas gefühlt. Ihr habt uns zum Beispiel auch durch diese Dünen am Anfang (also die mit den Büffeln glaub ich) gebracht. Ihr seid ja, wie gesagt, so offen und nett auf uns zugegangen, dass man sich gleich von Anfang an richtig wohl gefühlt hat. Ihr hattet immer irgendwelche Ideen, was man machen kann, aber habt es nicht aufgedrängt, sondern uns auch viel Freiraum und Vertrauen gegeben, eigene Sachen zu machen. Wir fanden auch richtig toll, dass ihr Euch so viel Mühe gemacht und Zeit investiert habt, dass wir Spaß haben konnten, wie z.B. als wir wakeboarden gegangen sind. Wir hätten auch auf dem Campingplatz bleiben können, stattdessen habt Ihr Euch Gedanken gemacht und versucht, was Geiles zu organisieren. Vor allem Abends war es immer noch richtig schön. Auch die Gespräche mit Euch waren eigentlich immer (außer das mit den Büffeln und den Pferden auf diesem gruseligen Weg) mega lustig. :-D Ja, so, des war’s, was wir Euch einfach nochmal sagen wollten und damit würden wir dann auch mal den Roman beenden und freuen uns, wenn wir hoffentlich nächstes Jahr nochmal mitkommen können. Tschüsssi👋

 

Ihr Lieben, vielen Dank für dieses tolle Feedback!!! 💛

Wir freuen uns schon auf die KiteCamps im nächsten Jahr mit Euch!

Liebe Grüße, stay safe und Hang Loose!

Euer KiteCamp2022 Team! 🏄🏼‍♀️🏄🏽‍♂️🌅

Terminkalender

08
Oktober
2022
12
Oktober
2022
09
November
2022
25
November
2022
04
Dezember
2022
14
Dezember
2022


Kalender anzeigen

Unsere Partner

  • Volksbank Mainspitze eG
  • Fitness-Treff
  • Georg Gustav Huff
  • Optik Rauch
  • Tanzschule Hinterthür
  • Camping Vöpel
  • Schwanenapotheke