Judo: Finaler Kampftag und 50 jähriges Jubiläum

Am Samstag, den 9. Juni richtete die TG Hochheim den  letzten und vierten Kampftag der Hessischen Judo Landesliga aus. Bei diesem Heimkampftag stand das Team der KG Hochheim / Ginsheim den Gegnern aus Petersberg und Fulda gegenüber.

Gegen Petersberg verpasste das Team der KG nur knapp ein unentschieden. Im Finalen Kampf mussten dann die entscheidenden Punkte erkämpft werden. Dies gelang, wenn auch nur mit einem knappen 4:3 gegen Fulda.

Zusammengefasst lief es in der Saison 2018 nicht perfekt für das Team. Durch einige Unachtsamkeiten und auch etwas Pech, wurden viele Begegnungen mit knappen Niederlagen abgegeben. Somit hieß es am Ende “siebter” Tabellenplatz.

Der krönende Abschluss der Landesliga, sowie des Heimkampftages, war die Feier zum 50 jährigen Jubiläum der TG Hochheim Judoabteilung. Dies wurde mit vielen Ehemaligen Judoka der TG Hochheim, Ehrengästen, kalten Getränke und einem knusprigen Spanferkel gefeiert.

KG Hochheim / Ginsheim 2 : 4 Petersberg
- 81 kg Peter Reichel (0/10); - 66 kg Sören Prinz (10/0); - 100 kg Nils Anspach (0/10); - 90 kg Tim Anspach (0/10); + 100 kg Sergej Ruppel (10/0); - 73 kg Denny Altmann (0/10); - 60 kg kampflos

KG Hochheim / Ginsheim 4 : 3 Fulda
- 81 kg Peter Reichel (10/0); - 66 kg Hanif Mohammadi (0/10); - 100 kg Nils Anspach (10/0); - 90 kg Ralf Beisner (0/10); + 100 kg Sergej Ruppel (10/0); - 73 kg Benjamin Schäfer (10/0); - 60 kg kampflos (0/10)


Ergebnisse Landesliga

Terminkalender

Keine Termine


Kalender anzeigen

Aktuelle Fotogalerien

  • Aktuell sind in dieser Rubrik keine Fotogalerien vorhanden.

Weitere Fotogalerien

Unsere Partner

  • Volksbank Mainspitze eG
  • Fitness-Treff
  • Georg Gustav Huff
  • Optik Rauch
  • Tanzschule Hinterthür
  • Camping Vöpel
  • Schwanenapotheke