Snowboarden im Mai - TSV Ginsheim bei den Championjibs

Ralf Beisner, Uschi Findeisen und Paul Lindemann freuen sich über ihre Urkunden bei den Championjibs im Kaunertal. (Foto: privat)

Vom 3.–6. Mai fanden im Kaunertal die 10. Hessischen Snowboard Meisterschaften – auf hessisch Championjibs – statt. 

Am Donnerstag wurden bei besten Schneebedingungen Sidehits geshreddet und Pisten gejibbt. Am Freitag folgte ein Tag im Snowpark. Jeder hatte die Gelegenheit, ausgiebig am besten Run für den Slopestyle-Contest am Samstag zu trainieren. Besonderer Dank gilt den #Shredguns, die an diesen beiden Tagen das Coaching übernommen haben. Der Contest wurde in zwei Teilen gefahren: Morgens die Kickerline und nachmittags Boxen und Rails. Alle Teilnehmer der TSV Ginsheim starteten in der All-Star-Wertung Ü30. Uschi Findeisen belegte im Slopestyle Platz 4. Die gleiche Plazierung konnte Ralf Beisner bei den Herren erreichen. Bei der anschließenden Ridersparty wurden die Erfolge gebürend gefeiert.
Am Sonntag stand der Giant-X-Slalom auf dem Plan. Dabei musste ein Slalom-Parcours inkl. Steilkurven und Sprüngen durchfahren werden, das ganze natürlich möglichst schnell ;-). Paul Lindemann erreichte dabei den 4. Platz. Uschi Findeisen und Ralf Beisner schafften den Sprung aufs Treppchen und konnten sich jeweils den 3. Platz sichern. Ebenfalls von der TSV Ginsheim vor Ort waren Xenia Proß und Abteilungsleiter Jörg Büttner, die maßgeblich an der Organisation und Durchführung der Veranstaltung beteiligt waren. Für alle war es ein super Wochenende und ein gelungener Saisonabschluss für die TSV Ginsheim Wintersportabteilung. Wir freuen uns auf die nächste Saison!!!

   

Terminkalender

Keine Termine


Kalender anzeigen

Unsere Partner

  • Volksbank Mainspitze eG
  • Fitness-Treff
  • Georg Gustav Huff
  • Optik Rauch
  • Tanzschule Hinterthür
  • Camping Vöpel
  • Schwanenapotheke