Irina Laun mit dem Dr.Horst Schmidt-Jugendsport-Stipendium ausgezeichnet

Irina Laun ist Mitglied im Kanu-Verein Ginsheim-Gustavsburg und in der TSV Ginsheim und in beiden Vereinen wie auch in den Dachverbänden außerordentlich ehrenamtlich engagiert.

In Anerkennung ihres herausragenden Engagements im Sport als Übungsleiterin, Jugenddelegierte und Gründungsmitglied vom Juniorteam der hessischen Kanu-Jugend und ihres breiten sportlichen Aktivitätsrahmens wurde sie mit vier weiteren Sportlerinnen und Sportlern durch den Hessischen Minister des Inneren und für Sport, Peter Beuth, mit dem Dr. Horst Schmidt-Jugendsport-Stipendium ausgezeichnet. In einer würdigen Veranstaltung im Schloß Biebrich bemerkte der Staatsminister in seiner Laudatio, dass es die Null-Bock-Generation so nicht gäbe. Gerade die zur Ehrung anstehenden Sportlerinnen und Sportler seien ein leuchtendes Beispiel dafür, dass durch das vielfältige ehrenamtliche Engagement die Stärkung der Persönlichkeit gefördert und die Entwicklung im gesellschaftlich-sportlichen Bereich vorangetrieben werde. Dafür sei den Stipendiaten außerordentlich zu danken.  
Der Kanu-Verein Ginsheim-Gustavsburg und die Turn-und Sportvereinigung Ginsheim gratulieren Irina Laun zu dieser herausgehobenen Ehrung und wünschen ihr weiterhin in ihrem sportlichen Tun viel Erfolg.

 

Terminkalender

27
Oktober
2018


Kalender anzeigen

Unsere Partner

  • Volksbank Mainspitze eG
  • Fitness-Treff
  • Georg Gustav Huff
  • Optik Rauch
  • Tanzschule Hinterthür
  • Camping Vöpel
  • Schwanenapotheke